Podcastimperium

Der Sumpf

Selbstmord ist schmerzlos. Davon konnte schon vor vielen Jahren Jonny Mandel ein Liedchen singen. Und zwar das, das untrennbar mit den Irrungen und Absurditäten des Koreakrieges verbunden ist. Und darüber muss auch endlich in Deutschland gesprochen werden.

Der Sumpf

…das sind Thure, Tobi und Felo, die sich zusammengefunden haben, um über eine Fernsehserie zu plaudern, die unser abwegiges Bild von Militär, Humor, Krieg, Geografie & Medizin (speziell in dieser Kombination!) geprägt und verhunzt hat wie kaum eine andere:

M*A*S*H

Die drei schauen sich die Serie (und den Film) etliche Jahrzehnte nach ihrer Erstausstrahlung noch mal an und reden anschließend ein bisschen darüber.
Zum RSS-Feed

Aktuelle episoden:


  • Trapper John M.B. (Mit Bart!)
    von Sockenpuppen-Republik am 6. September 2020 um 08:17

    Wir reden über die erste Spin-Off-Serie zu M*A*S*H (wenn es denn tatsächlich ein Spin-Off zu M*A*S*H war!), in dem eine in der Serie zum Stichwortgeber degradierte Figur unverhofft zum Chefarzt einer eigenen Krankenhaus-Serie befördert wurde: Trapper John M.D.

  • Hau mich um!
    von Sockenpuppen-Republik am 27. August 2020 um 08:02

    "Ich bin angewiderlicht!" Wir reden über Popeye: die Comics von E. C. Segar und den Film "Popeye, der Seemann mit dem harten Schlag" (1980) von Robert Altman, mit Robin Williams als Popeye und Shelley Duvall als Olivia Öl.

  • Wer ist welches Spice Girl?
    von Sockenpuppen-Republik am 4. August 2020 um 03:00

    Einfach eine kleine Plauderei im Hinterhof... über die Spice-Girls, unsere Pläne für kommende Nebensümpflichkeiten, das Leben im Hinterhof und ein Quiz.

  • 5 Sümpfe, Küche, Sarg
    von Sockenpuppen-Republik am 25. Juni 2020 um 17:39

    Der Sumpf ist eigentlich nichts anderes als eine Wohngemeinschaft... ergo reden wir diesmal über einen Film, in dessen Zentrum eine WG steht: die Mockumentary "5 Zimmer, Küche, Sarg / What We Do In The Shadows" (2014) von Taika Waititi und Jemaine Clement über eine Gruppe Vampire, die in einem Vorort von Wellington, […]

  • Halloooooo, Schwester!
    von Sockenpuppen-Republik am 6. Juni 2020 um 19:29

    Wir reden über eine M*A*S*H-Episode, die zur Abwechslung die Schwestern des 4077th ins Zentrum der Handlung rückt: "The Nurses / Unsere guten Schwestern".

  • Tobis Quarantäne-Tagebuch, Teil 5 (Das Finale!)
    von Sockenpuppen-Republik am 28. Mai 2020 um 02:00

    5. und letzter Teil von Tobis Quarantäne-Tagebuch, auf einem Kreuzfahrtschiff vor Kapstadt, zu Beginn der Corona-Pandemie.

  • Tobis Quarantäne-Tagebuch, Teil 1-4 (Supercut)
    von Sockenpuppen-Republik am 24. Mai 2020 um 02:44

    Bevor wir zum Großen Finale von Tobis Tagebuch aus der Quarantäne vor den Hafenmauern von Kapstadt kommen, hier in einer Sonderfolge noch mal alle bisherigen Teile in einem Tagebuch-Supercut!

  • Doktor, heile Dich selbst!
    von Sockenpuppen-Republik am 20. Mai 2020 um 22:37

    Nach der Quarantäne ist vor der Quarantäne... wir reden noch einmal über eine Quarantäne-Folge: M*A*S*H s08e17 "Heal Thyself / Heile Dich selbst". Außerdem liest Tobi weiter aus seinem Quarantäne-Tagebuch vor.

  • Korea, 1950 – vor hundert Jahren
    von Sockenpuppen-Republik am 9. Mai 2020 um 08:39

    "KOREA, 1950 - a hundred years ago"... mit diesen Worten startete am 17. September 1972 die Serie M*A*S*H im amerikanischen Fernsehen. Wir versuchen, Sinn & tiefere Bedeutung dieser Worte zu ergründen, und begeben uns dazu ins Jahr 2050.

  • Tante Klingers Ratgeber für einen schöneren Lagerkoller
    von Sockenpuppen-Republik am 18. April 2020 um 02:44

    Ein (nicht immer ganz ernst gemeinter) Ratgeber für (oder gegen Lagerkoller): Wir geben Tipps, mit welchen Methoden man den Lagerkoller umgehen kann - mit Hilfe von M*A*S*H (Episode"Kühne Träume / Depressing News") und auch mit Hilfe von Hörern, Podcaster-Kollegen und Familienmitgliedern. Kapitelmarken: […]

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*

© 2020 Podcastimperium

Thema von Anders Norén