Podcastimperium

Whocast

Der Whocast ist der erste und einzige deutsche Podcast zum Thema Doctor Who, Torchwood, Sarah Jane Adventures & Co.

Er dient sowohl der Unterhaltung, als auch der Information über alles, was aus dem WHOniversum zu uns kommt und dem Fandom ansich.

Da es in der letzten Zeit eine immer größer werdende Fangemeinde auch in Deutschland gibt, und die englischen Casts machmal ein wenig „anstrengend“ und steif sind, stellt der Whocast eine etwas „entspanntere“ aber auch manchmal eine etwas kritischere Alternative dar, denn wenn wir eines nicht haben, dann sind es rosa rote Brillen oder einen Maulkorb.

Zum RSS-Feed

AKTUELLE FOLGEN:

  • Whocast #448 - Regeneration? Tod!
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 30. August 2021 um 21:55

    “Hast Du “Thelma und Louise” gesehen?” Die heutige Episode des Whocasts widmet sich direkt mehreren interessanten Fragen: Wieso kommt all das erst jetzt und wieso wird alles schlechter, sobald Arschhilde, das Faultier, dabei ist? Warum ist ein Untertitler der Meinung, dass ein Time Lord lieber stirbt als schwarz und weiblich zu werden? Bekommt Staffel 9 das Finale, das sie verdient? Und vor allem, was sagt Kolja dazu? Diese und weitere spannende Fragen beantworten Euch André und Raphael.

  • Whocast #447 - So!
    von info@whocast.de (info@whocast.de (Raphael N. Klein)) am 27. Juli 2021 um 13:00

    "Dafür kriegt ihr nicht nur das Mediabook, sondern ihr kriegt auch einen Ständer... Hö hö hö."  So! Da wäre sie nun endlich, die Fortsetzung unseres Geburtstagscasts. Und wir haben Euch nicht nur die noch fehlenden Einspieler und die Post mitgebracht, sondern es werden, wie versprochen, auch noch die übriggebliebenen Quizpreise verlost. Alle bis auf einer. Und weil in den letzten drei Wochen doch so einiges passiert ist, gibt es außerdem noch News. Harald und Raphael werfen einen Blick auf das aktuelle Doctor Who Panel der Comic Con @ home und Harald verleiht die goldene Himbeere. Aber wem? 

  • Whocast #446 - Gar nicht so schlimm, dank Tonic und Gin
    von info@whocast.de (info@whocast.de (Raphael N. Klein)) am 6. Juli 2021 um 22:21

    "Punkt 1: City of Death-Cast aufnehmen vor dem 24. September." Der Whocast ist nun 15 Jahre alt und das sollte gebührend gefeiert werden. Live. Mit einem kurzen Review, einem Quiz mit vielen Teilnehmern und Gewinnen. Warum das Review dann doch nicht so kurz, "Delta and the Bannermen" aber auch gar nicht so schrecklich war, warum es weniger Teilnehmer und mehr Gewinner gab als geplant und warum alles gar nicht so schlimm ist, das erfahrt Ihr in den kommenden 5 Stunden. *Prost*Und weil uns die Technik gegen Ende der Sendung im Stich gelassen hat, könnt Ihr euch außerdem auf den nächsten Cast freuen, denn... Fortsetzung folgt!

  • Whocast #445 – Der Ravagers ihr B(r)ig(gs) Finish
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 29. Juni 2021 um 14:29

    “…oder es war halt einfach ganz furchtbar schlecht geschrieben.” Sich strecken und dehnen soll ja guttun und gesund sein. Eine Geschichte zu strecken und zu dehnen ist hingegen oft doof, langweilig und unter Umständen sogar einfach frech finanziell kalkuliert. Ob etwas davon auch auf den dritten und letzten Teil von “The Ravagers” – “Food Fight” – zutrifft, erzählen Euch heute Harald und Raphael. Für die technisch bedingt etwas unbefriedigende Qualität bitten wir Euch, uns zu entschuldigen.

  • Whocast #444 – 3 x Briggs = 9. Doctor?
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 19. Juni 2021 um 18:16

    Wie angekündigt werfen Harald und Raphael heute einen Blick auf den zweiten Teil von “The Ravagers” mit dem Namen “Cataclysm”. Ob Nick Briggs zweiter Streich von dreien die Zweifel aus der letzten Folge zerstreuen kann und es schafft, die Rückkehr des Doctors doch noch gebührend zu feiern? Oder zumindest erkennbar nahe der 1. Staffel zu verorten? Sedt gespannt – wir waren es auch. Außerdem gibt es wieder etwas zu gewinnen und wir schauen kurz auf die “besten Big Finish Monthlys pro Doktor” – zumindest wenn man den Lesern der Radiotimes glauben will.

  • Whocast #443 – Trip of a Lifetime?
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 16. Juni 2021 um 15:04

    Er ist wieder da: Christopher Eccleston als 9. Doctor. Nach Jahren der Abstinenz hat er endlich seinen Weg zu Big Finish gefunden, die uns als Einstand mit der dreiteiligen Box “The Ravagers” beglücken. Ob der erste Teil sich nahtlos in den “Trip of a Lifetime” der ersten Staffel einreiht oder sogar noch einen draufsetzt, verraten Euch Harald und Raphael. Außerdem habt Ihr ab jetzt genau 2 Tage Zeit eben diese komplette Box zu gewinnen. Und bitte notieren: am 3.7. ab 18:30 Uhr schauen wir hier gemeinsam “Delta und die Bannermänner”, um sie dann HIER im Anschluss daran live zu besprechen und mit Euch unseren 15. Geburtstag zu feiern.

  • Whocast #442 – Doktor von Wer und der Koffer des Notfalls
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 24. Mai 2021 um 12:41

    In dieser Episode des Whocasts begrüßen wir Dennis vom Berg von Pandastorm und Matthias Süß von Polyband – ihres Zeichens Hauptverantwortliche für die deutschen Releases von Doctor Who auf DVD und Blu-Ray. Sie geben nicht nur einen Einblick in ihre Arbeit an Doctor Who und plaudern ein wenig aus dem Nähkästchen, sondern beantworten auch viele weitere Fragen. So erfahrt Ihr nicht nur, welche Stolpersteine es vor einer Veröffentlichung aus dem Weg zu räumen gilt, wann wir endlich eine Geschichte mit dem 3. Doktor auf Deutsch bekommen, welche Releases als nächstes geplant sind und was die beiden in Zukunft gerne noch so machen würden, sondern auch, was es mit dem verschlossenen, roten Notfallkoffer im Keller auf sich hat.

  • Whocast #441 – #MickeyToo
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 17. Mai 2021 um 19:47

    Was andere können, kann Doctor Who schon lange. Das ist in vielen Dingen so und seit den letzten Wochen auch in Punkto #MeToo und Cancel-Culture. Allen voran Noel Clark, alias Mickey Smith. Aber auch der gute John Barrowman wird wieder ins unrühmliche Rampenlicht gezerrt. Aber es gibt auch positives aus den Weiten des Whoniversums und davon berichten Euch heute Harald und Raphael.

  • Whocast #440 – Ein Geschenk des Himmels
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 23. April 2021 um 14:42

    Was soll man da großartig schreiben? In der heutigen Folge des Whocasts besprechen wir – oder sagen wir besser “feiern wir” – die 11. Folge der 9. Staffel Doctor Who “Heaven Sent”. Ob es die Folge schafft, sich ins Pantheon der 10er-Wertungen zu erheben und wer als dritte Person ebenfalls mit dabei ist, aber ungehört bleibt, das verraten wir Euch in den kommenden 78 Minuten.

  • Whocast #439 - Das Faultier in der Winkelgasse
    von info@whocast.de (Raphael N. Klein) am 11. April 2021 um 11:33

    Es ist viel los in der Winkelgasse: Nicht nur, dass Sid das Faultier sich ein neues Kleid gekauft hat und unter die Tätowierer gegangen ist, nein, sie schmiedet außerdem finstere Pläne gegen den Doctor. Für diese spannt sie nicht nur Rigsy, einen alten Bekannten des Doctors, sowie Prof. Quirinus Quirrells schwarzes Trans-Gender-Recasting und Poes Lieblingshaustier ein, sondern bringt auch gleich noch Clara um die Ecke, die (mal wieder und auch nicht zum letzten Mal) ihren Abschied gibt. Und mittendrin stehen André und Raphael mit ihrer Meinung zu diesem Mash-up namens “Face the Raven”.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*

© 2021 Podcastimperium

Thema von Anders Norén