Poppschutz – der gefühlsechte Podcast

Poppschutz soll eine kleine Spielwiese im Bereich der Popkultur sein.
Ob es nun um TraktorenTranformer geht, oder darum, dass jede Star Trek-Serie besser wird, sobald sich eine der Hauptfiguren einen Bart wachsen lässt. Hier fließt Liebe, Leidenschaft und manchmal auch etwas Spucke direkt ins Mikro.
Poppschutz will sich mit Filmen, Serien, Games auseinandersetzen, sie zerpflücken, durchmischen und neu zusammensetzen.

Insgesamt ist das Ziel zu einem “Mit-Kumpels-und-Bier-am-Küchentisch-sitz-Feeling” zu kommen, was einige Ausartungen und Abschweifungen beinhalten kann.

Poppschutz ist ein Audiopodcastformat, daß für den Anfang regelmäßig alle 3 Wochen neuen Content generieren soll.

Zum RSS-Feed

Aktuelle episoden:

  • Ich, der Robot und die Converse Allstars
    von Raphael Schottel am 6. April 2020 um 03:00

    Es ist etwas unglaubliches passiert! Wir haben tatsächlich jmd zu Gast, der nicht nur Autor,Romane und den Film kennt, sondern auch noch Ahnung von der Materie hat, die behandelt wird. Frank kennen einige von Euch vllt. auch aus Nils Projekt Gestern, heute, Übermorgen. Wir outen uns als Fans von der Person Asimov […]

  • Picard und die podcastende Kneipenschlägerei
    von Raphael Schottel am 30. März 2020 um 19:20

    ACHTUNG! DIESE FOLGE IST NICHTS FÜR EMPFINDLICHE OHREN! So, wir haben Euch gewarnt. Ihr seid immer noch da? GUT! Na ja, Ihr kennt das ja schon von uns. Um es mit der Frau von Alex zu sagen: "NEIN" Oder um es mit meinen Worten zu sagen: "Seven of NEIN NEIN NEIN NEIN NEIIIIIIN!" Wir mussten uns die Folge […]

  • Picard und das doppelte Horrorlottchen
    von Raphael Schottel am 26. März 2020 um 13:10

    Ich beginne es mit etwas gutem. Genau wie die Folge. Sie beginnt gut und stürzt danach gnadenlos ab. Aber hier das Gute: "Ich muss zur selben Zeit weinen und mich übergeben. Ich... ich... muss mich überweinen!" - Dr. Cox Da hier Zwillinge sehr häufig vorkamen, hätte ich mir manchmal gewünscht […]

  • Picard und die Slut Wasch
    von Raphael Schottel am 19. März 2020 um 17:22

    Was? Wir haben nur noch 3 Folgen? Aber...aber... wir haben doch 5 Folgen rumgedrömmelt! Okay, dann stellen wir den Regler jetzt auf 11! SO unglaublich viele tolle Ideen, Storys und Entwicklungen der Charaktere.... reduziert auf das nötigste weil keine Zeit mehr da war. Da Hat wohl noch jmd. mit 26 Folgen gebplant. […]

  • Picard und die wilden Töchter
    von Raphael Schottel am 16. März 2020 um 18:59

    Hach, ist das heimelig. Unser kleines Haus in der Prärie... unter einem Schutzschild. Picard kommt es mit schwierigen Töchtern alter Freunde zu tun. Soji gerät in eine verständliche Sinnkrise, die mit Tomaten geheilt wird und Rikers Gör hält sich für ein wildes Hasenmädchen mit […]

  • MICHAnica und sein Fettmoos
    von Raphael Schottel am 15. März 2020 um 03:00

    MICHAAAAAAA! Da er letztes Mal geschwänzt hat, wird er heute mal richtig gefördert. Er darf nicht nur uns bändigen, sondern auch ein Urgestein der Nerdszene, den guten Dia von Evil Ed. Während Atlan mal ganz dringend in den Arm genommen werden müsste, da er seit seiner Erweckung nur aufs Maul […]

  • Picard und seine dicke Kiiiischte
    von Raphael Schottel am 8. März 2020 um 20:15

    Irgendwann wird Raphael nicht mehr zurückkommen, da bin ich sicher" Waaaaaaas? Nur, weil ich Gregor manchmal nachts anrufe und er mich Enrico nennen soll? Ich bin halt manchmal gerne ein taktisch/erotisch holographisches Notfallprogramm. Aber wir haben hier nicht nur lateinamerikanischen besuch, sondern auch […]

  • 12 Years a Droid
    von Raphael Schottel am 1. März 2020 um 03:00

    Sind sie Werkzeuge, oder schon Leben? In der Folge über Edward mit den Scherenhänden diskutierten wir darüber, ob die anderen Menschen ihn zu sehr wie ein nützliches Werkzeug behandeln. Doch was machen wir mit "unseren" Droiden R4-PH und L1-N5? Sind wir da so viel besser? Wir nutzen die Zeit des Fluges zu […]

  • Picard ist ein mieser Franzosenimitator
    von Raphael Schottel am 28. Februar 2020 um 15:41

    Und heute besprechen wir das Loveboat, weil ist so und besser und sowieso... Ist das Drehbuch schlecht? Sind wir nur übersättigt? Wie wird die nächste Folge? Sind wir verbitterte alte Männer? Und Frauen. Allerdings, strahlen Raffi und Chris wieder ohne einen Glatzenkapitän und Ralph Ruthe. Nein, wir […]

  • Blackderring und Tod durch Wunderblume
    von Raphael Schottel am 22. Februar 2020 um 09:52

    Disclaimer: Dies ist die letzte Folge in der Basti klingt, als ob er duch ein Papprohr spricht. Das Problem wurde, wie man in den Picardfolgen hörte, gelöst und hatte unter anderem mit einem Playstationcontroller zu tun. Genauere Details in einer späteren Folge) Wir sind ausgelassen. Geradezu in […]

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*

© 2020 Podcastimperium

Thema von Anders Norén