Podcastimperium

Trek am Dienstag

Der Star-Trek-Podcast mit Simon und Sebastian. Jede Woche eine Episode, von 1966 bis ins 24. Jahrhundert. Auf Deutsch.

Trek am Dienstag ist ein Spin-off-Podcast von Die Rückspultaste.

Die Aufgabe: Jeden Dienstag eine Folge Star Trek besprechen, angefangen mit der allerersten Folge TOS, Ende offen.

Zum RSS-Feed

EPISODENÜBERSICHT:

  • #309: Shadowplay (DS9 2.16)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 21. März 2023 um 02:35

    20. Februar 1994: Nach nur sechs Tagen wird das Star-Trek-Dörfli besenrein an die Nachmieter übergeben, diesmal ist es eine Müller-Kolonie im Gamma-Quadranten, die von Einwohnerschwund geplagt wird. Während dort die übliche Freundschaft zwischen Außenseiter und kleinem Mädchen entsteht, nehmen daheim auf der Raumstation zwei unverbundene Handlungen im Lustiges-Taschenbuch-Stil ihren Lauf. In Deutschland: Die Illusion, ausgestrahlt am 19. September 1994.

  • #308: Thine Own Self (TNG 7.16)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 14. März 2023 um 02:35

    14. Februar 1994: Ein gedächtnisloser Data bruchlandet in einer Renaissance-Gesellschaft, die auf der Schwelle vom Aberglauben zur modernen Wissenschaft steht. Die brandgefährlichen Materialien, die er arglos ins typische Trek-Dörfli trägt, bringen rasch einen klassischen Horrorfilm aus dem Hause Universal ins Rollen: Frankensteins Monster trifft das Phantom der Oper. Indes stellt sich Deanna dem Psychotest. In Deutschland: Radioaktiv, ausgestrahlt am 13. Juli 1994.

  • The Way to the Devron System II: Tasha, Geordi & Bill
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 10. März 2023 um 02:35

    Nur noch vier Monate bis zum TNG-Finale bei TaD. Simon und Sebastian werfen einen genaueren Blick auf die Charaktere, die sie mal mehr, mal weniger lang begleiten durften. Welche Reise haben die früh verschiedene Sicherheitschefin Tasha, der vom Leben und von TaD arg gebeutelte Geordi und Simons Liebling Bill hinter sich? Was ist mit den Eintagsfliegen-Chefingenieuren der ersten Staffel, was mit Barclay (aka der andere Creep)? Dabei geht's auch zum Reality Check in die Serienbibel aus dem Jahr 1987, an der Meister Roddenberry noch persönlich mitschrieb, als er im vollen Guru-Modus war.

  • #307: Paradise (DS9 2.15)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 7. März 2023 um 02:35

    13. Februar 1994: Als Sisko und der Milester fahrlässig die Rio Grande verlassen, finden sie sich im Paradies wieder. Oder eher im Paradise Lost? Denn ganz wie weiland Khan Noonien Singh scheint es die technologiefeindliche Sektenchefin Alixus, wahrlich eine Antagonistin für die Ewigkeit, eher mit Milton zu halten. Nur hat sie da die Rechnung ohne den Ben gemacht. Und wer nicht artig ist, kommt in die Kiste. In Deutschland: Das Paradiesexperiment, ausgestrahlt am 16. September 1994.

  • #306: Lower Decks (TNG 7.15)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 28. Februar 2023 um 02:35

    7. Februar 1994: Die Tür zum Staff Meeting bleibt heute verschlossen, denn ausnahmsweise verbringen wir Zeit mit der "Enterprise-D Class of 2370" (und Kellner Ben) und können deswegen bloß rätselraten, was die Führungsriege wieder ausbaldowert. Da müssen wir jetzt durch, denn aller Berufseinstieg ist schwer und Lehrjahre sind keine Bill-Jahre. Doch Poker gespielt wird überall, egal ob Upstairs oder Downstairs. In Deutschland: Beförderung, ausgestrahlt am 12. Juli 1994.

  • #305: Whispers (DS9 2.14)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 21. Februar 2023 um 02:35

    6. Februar 1994: Dass mitunter eiskalter Wind durch den Ehevertrag der O'Briens weht, ist wohlbekannt. Doch die Abweisung, die dem Milester heute widerfährt, ist der Gipfel: Keine Zärtlichkeiten, stattdessen gibt's Hundefutter! Auch beruflich stellt man den Chief aufs Abstellgleis – und ständig gehen die Pylone im Arsch. "Kaffee, jamaikanische Bohnen, doppelt stark, doppelt süß, doppelter Verfolgungswahn." In Deutschland: O'Briens Identität, ausgestrahlt am 15. September 1994.

  • #304: Sub Rosa (TNG 7.14)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 14. Februar 2023 um 02:35

    31. Januar 1994: Beverlys Omma ist tot und zur Trauerfeier reist die Enterprise-Crew ins terrageformte Schottland. Doch anstatt „Sláinte“ zu rufen und sich mit Single Malt zuzuprosten, entfaltet man eine stilechte Gruselstory mit dezent erotischen Tendenzen – Friedhof, Nebel und grüne Blitze inklusive. Schuld an allem ist der bajoranische Premierminister in spe, Erbfluch der Howard-Familie und Urvater aller Belgier. In Deutschland: Ronin, ausgestrahlt am 4. Juli 1994.

  • The Way to the Devron System I: Die TNG-Chronik
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 10. Februar 2023 um 02:35

    Mit Warp 9 nähert sich TaD dem Fernseh-Ende der Next Generation. Zum Abschied muss nicht nur der Geordi noch mal deftig zum La Forge gehen, nein, auch der Jean zum Luc. Diese neue, sechsteilige, monatliche Miniserie fliegt dorthin, wo gleich mehrere Enterprises ihr Schicksal suchen. Zum Auftakt ist erneut Björn Sülter zu Besuch, der zuletzt Ko-Autor des dritten Bandes der Star-Trek-Chroniken war und deswegen immer noch von Kopf bis Fuß auf TNG eingestellt ist. Mit ihm spannen Simon & Sebastian den Bogen von "Encounter at Farpoint" bis zum bevorstehenden Picard-Finale.

  • #303: Armageddon Game (DS9 2.13)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 7. Februar 2023 um 02:35

    30. Januar 1994: Am Ende eines jahrhundertelangen Krieges liegt der Beginn ewiger Freundschaft. Doch vielleicht auch eine merkwürdige Dreiecksbeziehung, denn während Keiko nicht einmal weiß, wann ihr Miles nun seinen Kaffee trinkt, fühlt sich dieser immer weiter hingezogen zum nervtötenden Julian. Für die zusammenschweißende Situation sorgt die mörderische Kundschaft der Frisöre Bubert und Figaro. In Deutschland: Das Harvester-Desaster, ausgestrahlt am 14. September 1994.

  • #302: Homeward (TNG 7.13)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 31. Januar 2023 um 02:35

    17. Januar 1994: Die siebte Staffel TNG zaubert erneut einen unverhofften Verwandten aus dem Hut, diesmal Worfs Adoptivbruder Nikolai. Der ist verdeckter Kulturbeobachter auf Boraal II, einem Planeten, der in Kürze dem Untergang geweiht ist. Unerbittlich möchten unsere Crew, allen voran Picard (nicht der Jean!), die erste Direktive durchziehen, doch da haben sie die Rechnung ohne den Sorvino-Switch gemacht. In Deutschland: Die oberste Direktive, ausgestrahlt am 11. Juli 1994.

  • #301: The Pegasus (TNG 7.12)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 24. Januar 2023 um 02:35

    10. Januar 1994: Am Kapitän-Picard-Tag ist Bill schwer erschüttert, denn die Sünden der Vergangenheit holen ihn ein in Gestalt des Badmiral Pressman – und das Zwölf-Jahre-her-Trinkspiel ist das Harmloseste, was der olle Fascho mit ihm vorhat. Außerdem bekommen wir die Frage beantwortet, warum die Sternenflotte keine Tarnvorrichtungen verwendet, obwohl sie schon vor 102 Jahren eine solche mopste. In Deutschland: Das Pegasus-Projekt, ausgestrahlt am 8. Juli 1994.

  • #300: The Alternate (DS9 2.12)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 17. Januar 2023 um 02:35

    9. Januar 1994: Kennt ihr das auch, wenn Eltern einen bis ins hohe Erwachsenenalter vor anderen Menschen bloßstellen? Wenn ja: Odo fühlt mit euch, denn sein ehemaliger wissenschaftlicher Betreuer Doc Mora, der sich vom gestrengen Sicherheitschef söhnliche Akzeptanz erhofft, kann einfach nicht lockerlassen. Indes treibt ein wilder Wechselbalg sein Unwesen auf DS9 und legt diverse falsche Fährten. In Deutschland: Metamorphosen, ausgestrahlt am 13. September 1994.

  • #299: Rivals (DS9 2.11)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 10. Januar 2023 um 02:35

    2. Januar 1994: Eigentlich wollte der Milester nur locker ein paar Runden Squash spielen, doch Hotshot Julian treibt ihn an den Rand des Herzinfarkts. Schwer haben es auch Quark und die Witwén an Bord der Station, denn Zuhörer und Glücksritter Martus möchte schwindeln, übervorteilen, um den Finger wickeln und die erfolgreichste Spelunke der Promenade eröffnen. Sie alle machen die Rechnung ohne die Stochastik. In Deutschland: Rivalen, ausgestrahlt am 12. September 1994.

  • #298: Parallels (TNG 7.11)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 3. Januar 2023 um 02:35

    29. November 1993: Es gibt Dinge, die Worf hasst, Überraschungspartys zum Beispiel. Dinge, der er liebt: Beim Bat’leth-Turnier gewinnen und Deanna. Moment mal, Worf liebt Deanna? Ja, vielleicht tut er das, vielleicht aber auch nicht. Herausfinden kann man das nur, indem man den Quantenzustand von Schrödingers Klingonen beobachtet. Das bereitet euch Kopfschmerzen? Nicht nur euch, auch Worf. Und die hasst er besonders. In Deutschland: Parallelen, ausgestrahlt am 7. Juli 1994.

  • Teaser: Zauberlaterne
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 1. Januar 2023 um 02:35

    2023 geht gut los, denn der dritte Podcast aus dem TaD/Rückspul-Universum ist endlich da, die Zauberlaterne! Simon und Sebastian knöpfen sich ab sofort zweimal im Monat einen ihrer Lieblingsfilme vor – wie gewohnt in euren Podcatchern, doch, wenn ihr mögt, zur Primetime auch erstmals als Bewegtbild bei YouTube. Warum das neue Projekt spannend für alle Star-Trek-Fans ist, inwiefern es sich um ein Traum- und Herzensanliegen handelt, worum es genau geht und wie ihr den neuen Filmpodcast am Laufen halten könnt – das alles erfahrt ihr in der offiziellen Vorstellfolge der Zauberlaterne.

  • #297: Sanctuary (DS9 2.10)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 27. Dezember 2022 um 02:35

    28. November 1993: Nur wenige Wochen nach Der Umweltfolge™ wagt sich Star Trek erneut an ein heißes Eisen. Als Millionen von Skrreea-Flüchtlingen durchs Auge des Universums (aka Wurmloch) kommen und sich Kentanna (aka Bajor) als das gelobte Land auserkiesen, werden die Willkommenskultur und Kiras schnell geschlossene Freundschaft zur heimatsuchenden Matriarchin Haneek auf eine harte Probe gestellt. In Deutschland: Auge des Universums, ausgestrahlt am 9. September 1994.

  • Trek Nights #27: Christian und die erste TNG-Staffel
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 24. Dezember 2022 um 20:15

    Die Bescherung ist da: Nach dem gestrigen Ausflug ins Jahr 1979 wagen Simon & Sebastian am Heiligabend schon wieder den Rücksturz, diesmal ins Jahr 1987, genauer gesagt an den Anfang von "Star Trek: The Next Generation". Es soll ja Leute geben, die Star Trek zwar mögen, sich aber noch nie an TNG heranwagten. Bis jetzt! Solch seltener Mensch ist Christian, seines Zeichens Chef des Japan-Musiklabels Get Your Genki, und in den Trek (Holy) Nights berichtet er von seinen anfänglichen Berührungsängsten und späten Ersterfahrungen mit der Auftaktstaffel rund um Jean, Bill & Co.

  • Trek am Freitag #31: V'Ger Revisited
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 23. Dezember 2022 um 02:35

    Der Festtagsschmaus ist angerichtet: Die Fortsetzung der Besprechung von "Star Trek: The Motion Picture"! Warum ausgerechnet dieser Film? Einerseits ist und bleibt das die bisher meistheruntergeladene TaD-Episode. Und andererseits wisst ihr ja, wie schwer es Sebastian fällt, sich von diesem opulentesten aller Trek-Kinoabenteuer loszueisen. Doch auch Simon suchte nach dem Schöpfer und ist dabei in neue Bewusstseinsebenen vorgedrungen. Vor allem aber erschien in diesem Jahr die neu herausgeputzte Director’s Edition. Was wir zurückbekamen, hat zum Glück sehr lange gelebt!

  • #296: Inheritance (TNG 7.10)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 20. Dezember 2022 um 02:35

    22. November 1993: Die letzte TNG-Staffel ist eine Zeit überraschender Familienmitglieder – und so kommt heute Juliana Tainer an Bord, die vielleicht Soongs Ex-Gattin und damit die Mutter ist, die Data nie kannte. Es ist schon eine Weile her, dass Simon und Sebastian den Wunsch hegten, den Spin-off "Star Trek: Omicron Theta" über die verrückte Robotiker-Kolonie zu sehen, doch nun geht dieser immerhin per Hörensagen in Erfüllung. In Deutschland: Soongs Vermächtnis, ausgestrahlt am 6. Juli 1994.

  • #295: Second Sight (DS9 2.09)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 13. Dezember 2022 um 02:35

    21. November 1993: Nach der hochemotionalen Pilotfolge ist die Tragik und Tiefe des Witwers Ben Sisko ein wenig in Vergessenheit geraten, doch am vierten Jahrestag der Schlacht von Wolf 359 kocht alles wieder hoch, als dem Commander eine geheimnisvolle Lady in Red auf der nächtlichen Promenade begegnet. Es folgt eine Mischung aus Gespenstergeschichte und Film Noir mit starken Anleihen an Kirks Kinofilme. In Deutschland: Rätselhafte Fenna, ausgestrahlt am 8. September 1994.

  • Trek Nights #26: Monika und die leuchtenden Sternenkarten
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 8. Dezember 2022 um 20:15

    Das Star-Trek-Fandom hat – im Gegensatz zu den zwei Podcast-Quasselstrippen Simon und Sebastian – immer schon Menschen hervorgebracht, die sich wahrhaftig mit dem Universum befassen. So ist es den beiden eine besondere Sternstunde, zum adventlichen Late Night Talk Monika Staesche zu begrüßen, ihres Zeichens Direktorin des Planetariums am Insulaner und der benachbarten Wilhelm-Foerster-Sternwarte in Berlin-Schöneberg. Sie berichtet nicht nur von der Wissenschaftskommunikation und dem Wert der Vernunft, sondern auch von Chat-Rollenspielen und ihrer tiefen DS9-Liebe.

  • #294: Force of Nature (TNG 7.09)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 6. Dezember 2022 um 02:35

    15. November 1993: Eine Episode, in der die wirklich heißen Eisen angepackt werden. Nicht nur von Simon und Sebastian, die ihren Senf zur Aktivismus-Debatte beisteuern, sondern auch von der Next Generation. Nur hier geht es um die entscheidenden Fragen: Sollte sich Geordi eine Katze halten? Ist sein Wettstreit mit Chefingenieur Kaplan von der Intrepid eigentlich gesund? Und, ach ja, ab Minute 22 ist es Die Umweltfolge™. In Deutschland: Die Raumkatastrophe, ausgestrahlt am 5. Juli 1994.

  • #293: Necessary Evil (DS9 2.08)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 29. November 2022 um 02:35

    14. November 1993: Kira, Quark und Odo – drei Charaktere, die schon einige Jahre vor "Emissary" auf DS9 lebten, arbeiteten, sabotierten. Wobei die Station damals noch Terok Nor hieß, in kühles, blaues Licht getaucht war und das Grollen der Erzkanister über die abgezäunte Promenade hallte. In diese Zeit blenden wir zurück für einen veritablen Film Noir mit allem Drum und Dran von Voiceover bis Femme Fatale. In Deutschland: Die Ermittlung, ausgestrahlt am 7. September 1994.

  • #292: Attached (TNG 7.08)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 22. November 2022 um 02:35

    8. November 1993: Nach einem üppigen Croissant-Frühstück fühlen sich Beverly und Jean gar nicht mulmig, als sie auf den ungeeinten Föderations-Anwärterplaneten Kesprytt III hinunterbeamen. Doch Zack, sind sie weg. Aus einer Entführung wird ein Knastaufenthalt wird eine Flucht in Ketten wird eine telepathische Annäherung wider Willen wird möglicherweise die Erfüllung der Träume aller Shipperinnen und Shipper. In Deutschland: Kontakte, ausgestrahlt am 13. Juni 1994.

  • #291: Rules of Acquisition (DS9 2.07)
    von hallo@trekamdienstag.de (Sebastian Göttling & Simon Fistrich) am 15. November 2022 um 02:35

    7. November 1993: Als der Große Nagus Zek auf DS9 eintrifft, um den größten Spirituosendeal aller Zeiten zu drehen, wird Quarks Bruder Rom (hier noch in seiner Rolle als Ferengi Pit Boss) zunehmend eifersüchtig auf den klugen neuen Kellner Pel. Außerdem zwei wichtige, erste Schritte, denn bei den Hardcore-Kapitalisten beginnt die sexuelle Revolution und im Gamma-Quadranten raunt man geheimnisvoll übers Dominion. In Deutschland: Profit oder Partner!, ausgestrahlt am 6. September 1994.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*

© 2023 Podcastimperium

Thema von Anders Norén